St. Moritz: Lindsey Vonn erste Kombinationssiegerin
January 27th, 2012

HEAD Racerin Lindsey Vonn hat auch die erste Kombinationswertung der Saison in St. Moritz für sich entscheiden können. Die Amerikanerin holte dabei ihren 48. Weltcup-Sieg.



Vonn strahlt

Gewinnen - das kann Lindsey Vonn im alpinen Ski-Weltcup wie keine Zweite. In St. Moritz machte der Superstar erneut klar, dass an ihr keiner vorbei kommt. "Ich wollte vorsichtig fahren am Steilhang und dann ab der Haarnadel alles geben", strahlte Vonn nach dem finalen Slalom. "Aber es war gut, ich habe gewonnen. Das ist ein super Gefühl!" Vonn hat nun auch beste Chancen hat, die Kristallkugel in der Kombination zu verteidigen.



Schnellste in der Abfahrt

Eine Vorentscheidung sollte bereits in der Abfahrt fallen. Die Piste in St. Moritz war trotz guter Sicht eine Herausforderung für einige Athletinnen. An einigen Geländeübergängen kamen auch Topfahrerinnen zu spät, verloren Zeit. Auch Lindsey Vonn hatte zweimal den Ski in der Luft - dennoch reichte es für eine klare Bestzeit. Mit dieser Ausgangsbasis konnte sie den Slalom taktisch fahren - und brachte ihren lauf auf eisigem Untergrund ganz routiniert ins Ziel.

In St. Moritz haben die Athletinnen nun noch eine Abfahrt und die zweite Super-Kombination vor sich.