Cube3 Technologie

EINFACH EINFACH.

Bei der Entwicklung neuer Skischuhe haben wir uns einer Herausforderung angenommen, die sich jedem Skifahrer Tag für Tag stellt. Denn jeder einzelne Skifahrer möchte doch neben hervorragender Performance beim Skifahren auch beim Gehen (zum Lift oder zur Après-Ski-Bar) keine Schmerzen bzw. so viel Komfort wir möglich haben. Fakt ist nämlich, dass wir an jedem Skitag bis zu 30% unserer Zeit außerhalb der Bindung verbringen.

  • EINFACHER EINSTIEG

    Dank der neuen Quick Entry Geometrie is der Cube3 besonders leicht anzuziehen. Der Schaft wird ganz einfach nach hinten geöffnet uns so der Einstieg massiv erleichtert.

    Zusätzlich dazu ermöglicht die 3-Schnallen-Konstruktion mit einer übergroßen "wide-body" Schnalle ein einfaches, schnelles Schließen des Schuhs und gleichzeitig eine perfekte, komfortable Passform.

  • EINFACHES GEHEN

    Außerhalb der Bindung bleibt der Schaft des Cube3 offen, was ein natürliches Gehen ermöglicht. Dies, in Kombination mit der (patentierten) SoftWalk Ferse mit Grip-System macht den Cube3 zu einem perfekten "Geh"-Partner.

  • EINFACHES SKIFAHREN

    Sobald man mit dem Schuh in die Bindung einsteigt, blockiert der patentierte, integrierte AutoSkiWalk-Mechanismus den Schaft. Dieser wird so versteift und dem Skivergnügen sind keine Grenzen mehr gesetzt.